Seite auswählen

Endodontie - moderne Wurzelkanalbehandlung

Die Endodontie ist ein Schwerpunkt von Zahnarzt Dr. Reime in der Gemeinschaftspraxis in Freising.

Ziel ist es hier, die eigenen Zähne zu erhalten. Häufig stellt eine Wurzelkanalbehandlung die einzige Möglichkeit dar, um einen erkrankten Zahn zu retten.

Fast immer ist die Ursache eine bakterielle Besiedlung des Zahnmarks (Pulpa). Diese Bakterien sowie das entzündete Gewebe im Inneren des Zahnes müssen entfernt werden. Dem schließt sich ein dichter Verschluss des entstandenen Hohlraumes an.

Herkömmliche Wurzelbehandlungen sind nur unzureichend in der Lage, die Bakterien zu entfernen. Daraus resultiert der schlechte Ruf in der Bevölkerung. Es kann zu Beschwerden, Entzündungen oder gar dem Verlust des Zahnes kommen.

Mit modernen Techniken und einem streng antibakteriellen Konzept können die Erfolgsquoten deutlich gesteigert werden.

Die Vorteile der modernen Endodontie:

  • Chirurgische Eingriffe können Ihnen erspart bleiben.
  • Sie erhalten Ihren eigenen Zahn.
  • Teurer Zahnersatz wie z.B. eine Brücke oder ein Implantat können Ihnen erspart bleiben.
  • Schmerzen oder Entzündungen können Ihnen erspart bleiben.

Wir behandeln in unserer Praxis mit der modernen mikroskopischen Endodontie.

Wurzelbehandlung Endodontie