Seite auswählen

Kinderzahnheilkunde

Die Kinderzahnheilkunde beschäftigt sich mit der Behandlung von Erkrankungen von Kindern im Mund-, Zahn- und Kieferbereich. Im Kindesalter wird die Voraussetzung für den Erhalt der eigenen Zähne bis ins hohe Alter geschaffen. Deshalb ist der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt für Kinder besonders wichtig. Einfühlsame Untersuchungen und Behandlungen sind besonders bei Kindern das Ziel unserer Praxis in Freising. Denn wir wollen, dass Ihr Kind den Besuch beim Zahnarzt positiv erlebt!

Kinderzahnheilkunde

Im Folgenden erfahren Sie, wie das funktionieren kann:

  • Der erste Besuch beim Zahnarzt sollte spätestens erfolgen, wenn alle Milchzähne vorhanden sind. Dabei zeigen wir Ihrem Kind auf spielerische Art und Weise den Behandlungsstuhl mit seinen Geräten. Ihr Kind gewöhnt sich dadurch frühzeitig an angstfreie Zahnarztbesuche.
  • Es folgen regelmäßige, in der Regel halbjährliche Kontrollen. Dabei wird untersucht, ob die Zähne gesund sind, wie die Zahnpflege ist und ob eine kieferorthopädische Behandlung notwendig ist. Frühzeitig erkannte Probleme haben die besten Heilungschancen.
  • Besonders wichtig ist das Prophylaxeprogramm für Kinder. Eine professionelle Reinigung der Zähne, individuelle Mundhygiene- und Ernährungsberatung sowie Fluoridierungen der Zähne tragen entscheidend dazu bei, dass die Zähne gesund bleiben.
  • Bei Bedarf versiegeln wir die Zähne.

Was aber, wenn es doch zu Schäden an den Zähnen gekommen ist?

Hier haben sich folgende Grundsätze bewährt:

  • einfühlsame, schmerzfreie und kindgerechte Behandlungen
  • Verwendung von langlebigen Materialien, die keine negativen Auswirkungen auf den Körper haben